Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer Texte.pdf

Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer Texte

Günther Witzany

Dies ist die erste einheitliche Beschreibung aller Ebenen von Kommunikation in den Organismenreichen der Pflanzen, Pilze, Tiere (Bienen und Korallen) und Bakterien auf der Grundlage der aktuellen empirischen Daten. Biokommunikation findet auf drei Ebenen statt (a) intraorganismisch, d.h. intra- und interzellulär, (b) interorganismisch, zwischen gleichen und verwandten Arten, und (c) transorganismisch, zwischen Organismen die nicht miteinander verwandt sind. Derbiokommunikative Ansatz verdeutlicht, dass Zellen, Gewebe, Organe undOrganismen sich mittels kommunikativer Interaktionen koordinieren und organisieren. Er verdeutlicht außerdem, dass die Ordnung der genetischenNukleinsäuresequenzen in zellulären und nicht-zellulären (viralen) Genomensprachlich strukturiert ist, und kombinatorischen (syntaktischen), kontext-bezogenen (pragmatischen) und inhaltsspezifischen (semantischen) Regeln unterliegt. Ohne Kommunikationsprozesse, d.h., regel-geleitete zeichen-vermittelte Interaktionen, können keine Lebensfunktionen innerhalb und zwischen Organismen koordiniert werden. Genau diese Eigenschaften findet man in toter Materie nicht.Außerdem untersucht der biokommunikative Ansatz die natürlichen Kompetenzen von Viren genetische Texte bearbeiten zu können. Die natürliche Bearbeitung genetischer Texte bedeutet kompetente Herstellung und Integration bedeutungsvoller Nukleotid-Sequenzen in bereits bestehende genomische Bedeutungszusammenhänge, und die Fähigkeit diese je nach kontext-abhängigen Bedürfnissen des Wirtsorganismus neu zu kombinieren und regulieren. Diese Sichtweise löst damit die bislang dominierende neo-darwinistische Konzeption (Mutation-Selektion) ab.Frantisek Baluska, IZMB, Universität Bonn: „Günther Witzany zeigt auf, dass die kommunikative Kompetenz sämtlicher Organismen zu den ureigensten Eigenschaften der belebten Natur gehört, worin sie sich klar von der unbelebten Natur unterscheidet.“

Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer Texte Die Anwendung der sprachpragmatischen Philosophie der Biologie Günther Witzany Norderstedt, Books on Demand 2011 ISBN 978-3-8423

5.26 MB DATEIGRÖSSE
9783842304758 ISBN
Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer Texte.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

DNA-Sequenzierung – Biologie DNA-Sequenzierung ist die Bestimmung der Nukleotid-Abfolge in einem DNA-Molekül.Die DNA-Sequenzierung hat die biologischen Wissenschaften revolutioniert und die Ära der Genomik eingeleitet. Seit 1995 konnte durch DNA-Sequenzierung das Genom von über 1000 (Stand: 2010) verschiedenen Organismen analysiert werden. Zusammen mit anderen DNA-analytischen Verfahren wird die DNA …

avatar
Mattio Müllers

Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer Texte: Die Anwendung der sprachpragmatischen Philosophie der Biologie [Witzany, Günther] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer Texte: Die Anwendung der sprachpragmatischen Philosophie der Biologie Biosemiotik – Wikipedia

avatar
Noels Schulzen

Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer ... Günther Witzany ist ein großartiger Autor, der selten enttäuscht. Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer Texte ist keine Ausnahme. Lesen Sie das Buch Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer Texte auf unserer Website im PDF-, ePUB- oder MOBI-Format.

avatar
Jason Leghmann

Biokommunikation und natürliche Bearbeitung … Buy Biokommunikation und natürliche Bearbeitung genetischer Texte: Die Anwendung der sprachpragmatischen Philosophie der Biologie by Witzany, Günther (ISBN: 9783842304758) from Amazon's Book Store. Everyday low prices and free delivery on eligible orders.

avatar
Jessica Kolhmann

Genetischer Code. Übersetzungsvorschrift, die angibt welche Basensequenz der m-RNA in welche Aminosäure übersetzt wird. Genotyp. Gesamtheit der Erbanlagen (=Erbbild) Golgi- Apparat (=Dictyosom) Transportsystem in der Zelle. Gonosomen. Geschlechtschromosomen, in der gesunden menschlichen Zelle 2 Stück vorhanden, bei Frauen XX (homolog), bei Genetik - Wissenschaft aktuell: News aus Forschung und Technik