Arbeit, Subjekt, Widerstand.pdf

Arbeit, Subjekt, Widerstand

Kathrin Mönch

Für Michel Foucault funktionieren moderne Machtmechanismen mittels spezifischer Subjektivierungsformen. An diesem Theorem ansetzend zeigt Kathrin Mönch die zentrale Position der »Arbeitssubjektivität« in der Gesamtheit der gouvernementalen Machttechnologien auf. Sie geht der Frage nach, ob - und wenn ja, wo - sich Widerständigkeiten gegen die Subjektivierungen zum Arbeiter oder zum Arbeitskraftunternehmer finden lassen. Somit wird die Vielzahl der Gouvernementalitätsstudien nicht nur um die Kategorie »Arbeit« erweitert, sondern zugleich auch die häufig fehlende, selbst von Foucault nur angerissene Perspektive des Widerstands im Kontext moderner Machttechnologien in den Blick genommen.

Das Subjekt in der Krise: Erschöpfung, Resilienz, Widerstand (S ... Wir sollen nicht nur weniger arbeiten und uns mehr bewegen, am Wochenende das Handy  ...

9.94 MB DATEIGRÖSSE
9783837645361 ISBN
Arbeit, Subjekt, Widerstand.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Ralph-Christian Amthor (Hrsg.): Soziale Arbeit im Widerstand! Zusammen mit Joachim Wieler hatte Ralph-Christian Amthor 2011 in der Zeitschrift „Soziale Arbeit“ zu einem Projekt „Widerstand in der Sozialen Arbeit“ aufgerufen, das in Kooperation mit dem Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) in Berlin und der Redaktion der Fachzeitschrift „Soziale Arbeit“ zwischen 2012-2013

avatar
Mattio Müllers

wie Selbst- und Widerstandspraktiken geschaffen werden muss. Gewiss kam dieser zweite Aspekt der Subjektwerdung, den die vorliegende Arbeit gerade ...

avatar
Noels Schulzen

Die Frage nach Widerstand, nach einem politischen Subjekt, wird nicht in der ... Uwe Hirschfeld: Hochschule, Studium und soziale Arbeit: das neoliberale ... 3.4.4 ZUSAMMENFÜHRUNG: WIDERSTAND UND SELBSTBESTIMMUNG. 70 ... Das moderne Subjekt versteht sich als „irreduzible Instanz der Reflexion, des ... Im Anschluss an diese Fragen sollen im Kapitel 2 der vorliegenden Arbeit die.

avatar
Jason Leghmann

„Wo es Macht gibt, gibt es Widerstand. Und doch oder vielmehr deswegen liegt der Widerstand niemals außerhalb der Macht.“ (Foucault 1983:96) In seinen späteren Arbeiten versucht Foucault auch die Begriffe Macht und Herrschaft analytisch zu trennen. Sobald die Machtbeziehungen erstarren und sich als unveränderlich erweisen, tritt der

avatar
Jessica Kolhmann

Subjektorientierte Berufs- und Arbeitsforschung in München .................... ... durch die Fähigkeit zu Widerstand aus, durch die Fähigkeit, nicht dermaßen regiert zu. 7. Dez. 2005 ... Paolo Virno hat die immaterielle Arbeit zum Begriff der Virtuosität in ... Widerstand kann man nur leisten, wenn man sich selbst als Subjekt zu ...