Augmented Reality im Marketing. Theoretische Fundierung und empirischer Vergleich zu anderen Marketinginstrumenten.pdf

Augmented Reality im Marketing. Theoretische Fundierung und empirischer Vergleich zu anderen Marketinginstrumenten

Michael Seitz

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Technische Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Zeigt die Anwendung von Augmented Reality im Marketing tatsächlich eine bessere Wirkung gegenüber klassischen Marketinginstrumenten wie zum Beispiel Werbevideos oder der Werbung am Point of Sale? In der vorliegenden Arbeit wird diese Frage geklärt. Um dies zu ermöglichen gibt die Arbeit zunächst einen soliden Überblick über die Erkenntnisse der Werbewirkungsforschung und das gezielte Implizieren von Mustern und Meinungen beim Rezipienten durch Erleben. Die theoretische Aufarbeitung der gezielten Steuerung von Werbebotschaften zeigt, wo und warum Augmented Reality- Werbemaßnahmen eine bessere Chance haben, vom Rezipienten empfangen und gespeichert zu werden. Der Anspruch etwa möglichst viele Sinne des Empfängers zu aktivieren, ist bei Maßnahmen im Bereich Augmented Reality leichter umzusetzen. Im empirischen Teil werden die Besonderheiten der Wirkung einer Augmented Reality-Werbemaßnahme anhand eines Experiments überprüft. Die Werbewirkung wird in dieser Arbeit durch eine standardisierte Befragung in Kombination mit einer Hautleitwiderstandsmessung (EDA-Messung) evaluiert. Damit können zum einen die Unterschiede in der individuellen Einstellung gegenüber einer Marke nach dem Kontakt mit einer Werbemaßnahme erfasst werden, aber durch die Erregungsmessung via Hautleitwiderstand auch die Aktivierung der Probanden während des Kontakts mit der Werbemaßnahme. Diese Messung stellt eine vom Probanden unbeeinflussbare Größe dar und liefert so einen guten Überblick, wie stark der Eindruck der jeweiligen Werbemaßnahme auf die getestete Person ist.

Eine empirische Analyse des Konsumentenverhaltens am Beispiel der virtuellen ... 2 Augmented Reality - Verschmelzung von Realität und Virtualität ... 40 Eine andere Kategorisierung findet sich bspw. in Oehme (2004), S. 10 ff. ... Theoretische Fundierung und empirischer Vergleich zu anderen Marketinginstrumenten.

8.18 MB DATEIGRÖSSE
9783668412392 ISBN
Augmented Reality im Marketing. Theoretische Fundierung und empirischer Vergleich zu anderen Marketinginstrumenten.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Eine empirische Analyse des Konsumentenverhaltens am Beispiel der virtuellen ... 2 Augmented Reality - Verschmelzung von Realität und Virtualität ... 40 Eine andere Kategorisierung findet sich bspw. in Oehme (2004), S. 10 ff. ... Theoretische Fundierung und empirischer Vergleich zu anderen Marketinginstrumenten. Theoretische Grundlagen von Augmented Reality ... In dieser Arbeit steht vor allem der Einsatz im Marketing im Vordergrund. ... Hierbei werden die zentralen Begriffe von Augmented Reality und die Abgrenzung zu anderen ähnlichen Begriffen ... Der Begriff Virtual Reality ist heutzutage weit verbreitet, im Vergleich dazu ist ...

avatar
Mattio Müllers

Er bietet Lehrveranstaltungen zu Augmented Reality Marketing (AR), Social Media ... mit dem Einsatz dieser Technologien im Marketing und anderen Bereichen, wie ... Bitte beachten Sie, dass die Arbeiten in der Regel empirischer Natur sind. Augmented reality (AR) is an interactive experience of a real-world environment where the objects that reside in the real world are enhanced by ...

avatar
Noels Schulzen

Erarbeitung zielgruppengerechter Marketing- und Produktkonzeptionen für Smart Mirror Systeme unter Zuhilfenahme von empirischen Studien - Richard ... dem Thema „Virtual Office assistant on Magic Mirror"9 auseinandergesetzt. ... Theoretische Fundierung und empirischer Vergleich zu anderen Marketinginstrumenten.

avatar
Jason Leghmann

Augmented Reality im Marketing. Theoretische Fundierung und empirischer Vergleich zu anderen Marketinginstrumenten - Michael Seitz - Diplomarbeit ... Eine empirische Analyse des Konsumentenverhaltens am Beispiel der virtuellen ... 2 Augmented Reality - Verschmelzung von Realität und Virtualität ... 40 Eine andere Kategorisierung findet sich bspw. in Oehme (2004), S. 10 ff. ... Theoretische Fundierung und empirischer Vergleich zu anderen Marketinginstrumenten.

avatar
Jessica Kolhmann

Augmented reality (AR) is an interactive experience of a real-world environment where the objects that reside in the real world are enhanced by ...