Demenzen.pdf

Demenzen

Thomas Jahn, Katja Werheid

Demenzielle Erkrankungen gehören zu den häufigsten Alterserkrankungen, die infolge der demografischen Entwicklung sehr bald schon das drängendste Gesundheitsproblem unserer Gesellschaft darstellen werden. Da Demenzen schon in ihren Frühstadien vor allem durch Einbußen der kognitiven Leistungsfähigkeit und daraus folgenden Verhaltensauffälligkeiten gekennzeichnet sind, ist einschlägiges Wissen über die Neuropsychologie dieser Erkrankungen unabdingbar. Das vorliegende Buch vermittelt dieses Wissen. Es wendet sich in erster Linie an Neuropsychologen und Ärzte, darüber hinaus aber auch an alle anderen Gesundheitsberufe sowie nicht zuletzt an Angehörige Demenzkranker, die den neuesten Wissensstand über demenzielle Erkrankungen und die bei ihnen vorkommenden kognitiven Störungen, deren Erscheinungsbild, Verlauf, Alltagsauswirkungen und Behandlungsmöglichkeiten kennenlernen möchten. Berücksichtigt werden hier nicht nur die bekannteren Demenzformen (Alzheimer-Demenz, Vaskuläre Demenzen), sondern auch seltenere Demenzformen sowie deren Abgrenzung von anderen Alterserkrankungen, insbesondere von Depressionen.Auf der Grundlage neuester Forschungsergebnisse bietet das vorliegende Werk erstmals im deutschen Sprachraum eine auf das Wesentliche konzentrierte, übersichtliche und gut lesbare Einführung in die neuropsychologische Diagnostik und Therapie der Demenzen.

Primäre und sekundäre Demenz: Unterschied der Demenzformen ... Wie hier ersichtlich wird, gehören zu den primären Demenzformen degenerative Demenzen, vaskuläre Demenzen und Mischformen. Zu den degenerativen Demenzen zählen z. B. die Alzheimer-Krankheit, Morbus Pick, Frontotemporale Demenz oder die Lewy-Körperchen-Demenz. Die größte Auftrittswahrscheinlichkeit besteht mit ca. 65 % bei der Alzheimer

2.46 MB DATEIGRÖSSE
9783801716929 ISBN
Demenzen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Demenzen. Die Demenzen sind ein Oberbegriff für verschiedene Erkrankungsbilder, welche in erster Linie den Verlust von Fähigkeiten im Bereich des Gedächtnisses, des Denkens und der Orientierung beinhalten. Neben der Alzheimer-Demenz ist die vaskuläre Demenz die zweithäufigste Ursache. Beide Erkrankungsbilder zusammen machen mehr als Primäre und sekundäre Demenz - Ratgeber Lifestyle

avatar
Mattio Müllers

16. Aug. 2019 ... Degenerative Demenzen; Vaskuläre Demenzen; Mischformen. Nur sekundäre Demenzen sind heilbar. Ca. 10–20 % der Patienten leiden unter ...

avatar
Noels Schulzen

Deuschl G, Maier W et al. S3-Leitlinie Demenzen. 2016. In: Deutsche Gesellschaft für Neurologie, Hrsg. Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie. 23. Okt. 2019 ... Die Dementia pugilistica, der „Wahnsinn des Faustkämpfers“, tritt nicht nur bei Kampfsportarten wie Boxen oder Wrestling auf, bei denen ...

avatar
Jason Leghmann

Etwa 10 Prozent der Demenzen sind potenziell heilbar, weil ihre Ursachen sich unter Umständen beseitigen lassen. Wichtig bei diesen Demenzformen ist es, dass sie rechtzeitig durch den behandelnden Mediziner erkannt und behandelt werden.

avatar
Jessica Kolhmann

10. Jan. 2020 ... Sekundäre Demenzen machen allerdings nur etwa zehn Prozent aller Krankheitsfälle aus. Bis zu 90 Prozent entfallen auf die primären und in ...