Die Mechanik der Leidenschaften.pdf

Die Mechanik der Leidenschaften

Alain Ehrenberg

Seit den 1990er Jahren gewinnt eine neue Wissenschaft des menschlichen Verhaltens ungeheuer an Dynamik: die kognitive Neurowissenschaft. Ihr Ziel ist die Erforschung des Gehirns, um geistige Pathologien wie Depressionen oder Schizophrenie zu behandeln, aber auch das Lernen oder die Kontrolle von Emotionen zu verbessern. In seinem faszinierenden Buch geht Alain Ehrenberg der Frage nach, ob diese Wissenschaft das »neue Barometer« unseres Verhaltens und Lebens geworden ist. Hat sie den Platz eingenommen, den früher die Psychoanalyse innehatte? Ersetzt der »neuronale« Mensch nun den »sozialen« Menschen? Ehrenberg zeigt, dass die kognitive Neurowissenschaft und die mit ihr verbundene Verhaltensökonomie ihre wachsende Autorität nicht nur aus ihren wissenschaftlichen Ergebnissen, sondern auch aus der Einschreibung in ein wichtiges soziales Ideal bezieht: das eines Individuums, das seine Unzulänglichkeiten durch Nutzung seines »verborgenen Potentials« in verwertbare Vermögen umzuwandeln vermag. Diese neue Wissenschaft vom Verhalten ist für Ehrenberg daher die Echokammer unserer zeitgenössischen Ideale der Autonomie.

Poetik des ökonomischen Menschen Metamorphosen des Subjekts in der Moderne Von Joseph Vogl. I. Die Neuzeit hat nicht nur den Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Ineffizienz mit sich gebracht, sondern auch einen Agenten, dem man all das verdankt und der den Titel eines 'ökonomischen Menschen' erhielt.

1.69 MB DATEIGRÖSSE
9783518587300 ISBN
Die Mechanik der Leidenschaften.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Feldenkrais Deutschland – über Moshé Feldenkrais Zu dieser Ganzheitlichkeit kam Feldenkrais, indem er seine Leidenschaften miteinander verband: Physik, Mechanik, Elektronik und menschliche Bewegung. In der heutigen Ukraine aufgewachsen, verließ Feldenkrais mit 14 Jahren seine Heimat Richtung Palästina. Dort lernte und unterrichtete er die Selbstverteidigungsmethode Jiu-Jitsu, um die

avatar
Mattio Müllers

Über die stoischen Leidenschaften - Emotionen - Gefühle ...

avatar
Noels Schulzen

8. Apr. 2019 ... Die Mechanik der Leidenschaften: Gehirn, Verhalten, Gesellschaft, In seinem faszinierenden Buch geht Alain Ehrenberg der Frage nach, ...

avatar
Jason Leghmann

Die Neurowissenschaft ist die Leitdisziplin des 21. Jahrhunderts. Sie verspricht dem Menschen Freiheit: Der französische Soziologe Alain Ehrenberg denkt über «Die Mechanik der Leidenschaften

avatar
Jessica Kolhmann

GPS-Golfuhr Approach S60 - Smarter Golf-Champion in edlem ...