Die verlorenen Schwestern.pdf

Die verlorenen Schwestern

Adrian McKinty

Nordirland, 1983. Als an einem Septembertag 38 IRA-Terroristen aus einem Hochsicherheitsgefängnis ausbrechen, herrscht höchste Alarmbereitschaft: Unter den Flüchtlingen befindet sich der in Libyen ausgebildete Bombenspezialist Dermot McCann. Inspector Sergeant Sean Duffy, der McCann aus Schulzeiten kennt, soll ihn finden. Er weiß: Jeden Moment könnten Bomben hochgehen, doch McCann bleibt verschwunden. Plötzlich wendet sich McCanns Ex-Schwiegermutter an Duffy. Sie will ihm helfen, aber erst, wenn er das Rätsel um den Tod ihrer Tochter gelöst hat. Vier Jahre zuvor war die Leiche der jungen Frau in einem von innen verriegelten Pub gefunden worden. Die Mutter glaubt nicht an einen Unfall. Aber wie sollte der Mörder entwischt sein – bei verschlossenen Türen? Duffy ist ratlos, und die Uhr tickt ... Atemlose Verfolgungsjagden, düstere Bombenszenarien und ein Jahre zurückliegender Todesfall. Ein absolutes Muss – nicht nur für Fans von Sean Duffy!

*Rezensionsexemplar* sehr kurz Der Titel Die verlorenen Schwestern ist eine Novelle, die zur Elfenreihe von Holly Black gehört und nur als E-Book erhältlich ist. Das Buch hat gerade einmal 86 Seiten, weswegen es den Namen Kurzgeschichte verdient. Erschienen ist die Geschichte im Juni 2019 im cbj Verlag. Es macht nur Sinn diese Geschichte zu lesen,… Adrian McKinty | Die verlorenen Schwestern – Kaliber .17

8.64 MB DATEIGRÖSSE
9783518466681 ISBN
Kostenlos PREIS
Die verlorenen Schwestern.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

08.06.2019 · Der Titel Die verlorenen Schwestern ist eine Novelle, die zur Elfenreihe von Holly Black gehört und nur als E-Book erhältlich ist. Das Buch hat gerade einmal 86 Seiten, weswegen es den Namen Kurzgeschichte verdient. Erschienen ist die Geschichte im Juni 2019 im cbj Verlag.

avatar
Mattio Müllers

Die verlorenen Schwestern: Roman (Sean-Duffy-Serie 3) eBook: Adrian McKinty, Peter Torberg: Amazon.de: Kindle-Shop. Dabei versinkt Duffy immer wieder in einer Welt aus Musik, Joints und Alkohol. Für Irland-Liebhaber ist Adrian McKinty absolute Pflichtlektüre. Die verlorenen ...

avatar
Noels Schulzen

10. Jan. 2019 ... Solange er misch hat, wird Dir nix passiere´, sagt die 18-jährige Maria zu ihrer jüngeren Schwester, nachdem diese dahinter gekommen ist, ...

avatar
Jason Leghmann

Die verlorenen Schwestern: Roman (Sean-Duffy-Serie) von ... Rezensionen zu Die verlorenen Schwestern: Roman (Sean-Duffy-Serie) von Adrian McKinty - Leserkommentare und weitere Informationen zu Adrian McKinty im Bücherforum von whatchareadin.de

avatar
Jessica Kolhmann

Die verlorene Tochter. Schwester Claire-Cécile hingegen beschreibt ihr Berufungserlebnis wie einen Blitz aus heiterem Himmel und vergleicht es mit dem ... 8. Mai 2017 ... ... in dem die Leiche einer jungen Frau lag (nachzulesen im dritten Band der Reihe, ›Die verlorenen Schwestern‹, Deutsch 2015). Sollte es ein ...