Germanicus.pdf

Germanicus

none

Im Jahr 2019 jährt sich der Tod des Germanicus zum 2000. Mal. Der charismatische Prinz ist vor allem durch seine Germanienfeldzüge einer breiten Öffentlichkeit bekannt.Der vorliegende Band ist aus einer Ringvorlesung zum Thema 2000 Jahre Germanicus an der Universität Kassel hervorgegangen und versammelt Beiträge verschiedener altertumswissenschaftlicher Disziplinen. Im Zentrum der Betrachtungen stehen die römisch-germanischen Konflikte, Roms Herrschaft an der Peripherie des Reiches sowie die Geschichte und Rezeption der Chatten. Das Buch wendet sich an Akademiker sowie an interessierte Laien.

Tiberius und Germanicus | Masterarbeit, Hausarbeit ... Tiberius und Germanicus - Tyrannischer Princeps und edelmütiger Prinz? - MA Sonja Nadolny - Magisterarbeit - Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike - Arbeiten publizieren: Bachelorarbeit, Masterarbeit, Hausarbeit oder Dissertation

1.42 MB DATEIGRÖSSE
9783170367562 ISBN
Kostenlos PREIS
Germanicus.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Germanicus, ein Schüler des hl. Polycarp, litt nach Butler (I. 418) mit 10 andern Ungenannten um das J. 166 oder 168 als zarter Jüngling in Smyrna mit unglaublichem Heldenmuthe unter dem Kaiser Marcus Aurelius die Qualen der Folter, wurde zuletzt den wilden Thieren vorgeworfen und von ihnen zermalmt. Germanikus – Autor erotischer Lesbenromantik

avatar
Mattio Müllers

Sein Vater Drusus ist ihm ein Vorbild. Von ihm erhält Nero Claudius seinen Ehrennamen: Germanicus. Denn Drusus hatte im Auftrag von Kaiser Augustus zwischen 12 und 9 vor Christus den Grundstein

avatar
Noels Schulzen

Germanicus (Latin: Germanicus Julius Caesar; 24 May 15 BC – 10 October AD 19) was a member of the Julio-Claudian dynasty and a prominent general of the Roman Empire, who was known for his campaigns in Germania. The son of Nero Claudius Drusus and Antonia Minor, Germanicus was born into an influential branch of the patrician gens Claudia. Archäologie: Germanicus – Stationen eines Feldherrn ...

avatar
Jason Leghmann

Archäologie: Germanicus – Stationen eines Feldherrn ...

avatar
Jessica Kolhmann

Telemann-Novität: Germanicus Die Geschichte der Leipziger Oper im 18. Jahrhundert war eine heftige, aber sehr kurze. Von 1692-1720 war sie nach Hamburgs Gänsemarktoper das zweite bürgerliche Opernhaus in Deutschland. Aktuell! – Doc GermaniCus