Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen.pdf

Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen

none

Die aktuellen Diskussionen um ‚Parallelgesellschaften‘ sind Indizien für eine Sehnsucht nach sozialer Normativität und Geschlossenheit, die sich in Reaktion auf entgrenzende Globalisierungserfahrungen ausprägt. Paradoxerweise geht gerade dieser Wunsch nach Komplexitätsreduktion häufig mit einer wachsenden Heterogenität einher: Er begünstigt nicht nur die Segregation der gesellschaftlichen Ränder (vgl. Migrantenquartiere), sondern auch den abschottenden Rückzug auf partikulare Sozialvorstellungen (vgl. gated communities, religiöse Sondergemeinschaften) sowie die Bildung intentionaler Gemeinschaften utopischen Anspruchs (vgl. Kommunen, Ökodörfer).In Literatur und Film sind solche parallelen und alternativen Sozialformationen prädestiniert zur Aushandlung und Reflexion von Werten, Verhaltensweisen und Machtstrukturen. Der Sammelband geht ihrer kulturellen und ästhetischen Bedeutung in den Gegenwartswerken auf den Grund und erforscht sie nicht zuletzt in Hinblick auf ihre Fähigkeit, selbst Utopien zu entwerfen.

Prof. Dr. Wolf.-D. Bukow Wissenschaftliche Arbeiten Parallelgesellschaften und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen. Würzburg. Könighausen & Neumann S.25ff. migration policy im Zeitalter des globalisierten Nationalstaates (Deutsch/Türkisch). In: Politeknik. Düsseldorf 15/2017 S.15f. (zusammen mit Karin Cudak, Nina Berding) Die kompakte Stadt der Zukunft. Das Quartier als Referenzrahmen für eine nachhaltige

7.56 MB DATEIGRÖSSE
9783826062254 ISBN
Kostenlos PREIS
Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Parallel- und Alternativgesellschaften in den ...

avatar
Mattio Müllers

Manuel Illi – Learning Consultant – QualityMinds GmbH ... Parallel- und Alternativgesellschaften in der Gegenwartsliteratur. Würzburg (Königshausen & Neumann), S. 169-196. 2017 Die aktuellen Diskussionen um ‚Parallelgesellschaften‘ sind Indizien für eine Sehnsucht nach sozialer Normativität und Geschlossenheit, die sich in Reaktion auf entgrenzende Globalisierungserfahrungen ausprägt.

avatar
Noels Schulzen

Publikation: Parallel- und Alternativgesellschaften in den ... 20.11.2017 · In Literatur und Film sind solche parallelen und alternativen Sozialformationen prädestiniert zur Aushandlung und Reflexion von Werten, Verhaltensweisen und Machtstrukturen. Der Sammelband geht ihrer kulturellen und ästhetischen Bedeutung in den Gegenwartswerken auf den Grund und erforscht sie nicht zuletzt in Hinblick auf ihre Fähigkeit, selbst Utopien zu entwerfen.

avatar
Jason Leghmann

„Von der Parallelgesellschaft zur Utopie in Houellebecqs Soumission (2015).“ In: Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen, hg. von ... Phänomen", "Populärkultur", "Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen". Examensvorbereitende Seminare: Literatur des 18.

avatar
Jessica Kolhmann

Parallel- und Alternativgesellschaften in den Gegenwartsliteraturen.Würzburg: Königshausen & Neumann, 2017. „Selbst, anders, neu. Reflexionen zu den kulturellen und ästhetischen Bedeutungen von ‚Parallel- und Alternativgesellschaften‘, in: Dies. PhiN 85/2018 - Inhaltsverzeichnis | Contents