Wozu Mathe in den Wirtschaftswissenschaften?.pdf

Wozu Mathe in den Wirtschaftswissenschaften?

Uwe Jensen

Dieses Buch zeigt an einfachen Beispielen, wozu mathematisches Verständnis (neben reinen Rechenfertigkeiten) in den Fächern der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre gebraucht wird, um ökonomische Prozesse analysieren zu können. Es beschreibt zunächst die zentrale Bedeutung von Funktionen, führt in lockerer Sprache in wissenschaftliches Modelldenken ein und erläutert die wichtige Abwägung zwischen Einfachheit und Genauigkeit der Modelle. Danach wird verdeutlicht, wie aus der Schule bekannte mathematische Konzepte (wie Exponential- und Logarithmusfunktionen, Ableitungen, Gleichungssysteme, Abstandsmaße und Wahrscheinlichkeiten) zu kraftvollen Verfahren zur Lösung wirtschaftswissenschaftlicher Probleme werden. Das Buch möchte Studienanfängern und interessierten Schülerinnen und Schülern elementare Grundfertigkeiten und Motivation geben, sich mit Mathe im Anwendungsbereich der Ökonomie zu beschäftigen.Warum dieses Buch? - Modelle und Funktionen - Warum einfache Funktionen? - Wie Funktionen das Verständnis erleichtern - Der Nutzen einer Formel - Wie man Modelle vereinfacht - Änderungen von Funktionswerten - Mehr als nur kleine Fische - Mathe hilft beim Aufräumen - Wie verschieden sind Hamburg und Bremen?- Studienanfänger der VWL und BWL an Universitäten, Fachhochschulen, Berufsakademien - Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II - Mathematik-Lehrende an Schulen und HochschulenPD Dr. Uwe Jensen ist Kursbeauftragter Mathematik am Institut für Statistik und Ökonometrie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. In der Forschung beschäftigt er sich mit Themen aus der Arbeits- und Bildungsökonometrie.

Man braucht diese mathematischen Methoden für die Studienfächer: Mathe, Physik, Chemie, Biologie, Soziologie, Geologie, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Medizin, usw. Hier werden überall Studien durchgeführt, statistische Analysen erstellt und Vorgänge in mathematischen Modellen untersucht. Pdf Wozu Mathe In Den …

5.99 MB DATEIGRÖSSE
9783834812377 ISBN
Kostenlos PREIS
Wozu Mathe in den Wirtschaftswissenschaften?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Literatur — Institut für Statistik & Ökonometrie Literatur Uwe Jensen. Wozu Mathe in den Wirtschaftswissenschaften?

avatar
Mattio Müllers

Mathematik: "Mathe kann jeder schaffen" | ZEIT Campus Viele Studenten, die ihr Studium abbrechen, machen Mathe zum Sündenbock. Zu Unrecht, findet ein Professor: Mathe kann jeder schaffen.

avatar
Noels Schulzen

Mathematik + Wirtschaft = Wirtschaftsmathematik. Prof. Dr. Hans Daduna. 25.11. 2008. Was wie wofür studieren? Drei Thesen: (a) Mathematik ist die ...

avatar
Jason Leghmann

Wozu braucht man diese Themen in Mathe? (Schule ...

avatar
Jessica Kolhmann

Sie kennt KEINE Berufe. Hier wird nicht nach weiteren Möglichkeiten gefragt sondern eine sehr grundlegende Frage gestelltund das wundert mich immer wieder, da es hier durchaus ab und zu passiert und noch viel schlimmer - ich wirklich über die Jahre immer wieder Studenten kennenlerne die ein Fach anfangen und wirklich nicht wissen was sie danach damit machen können