Eine allgemeine Theorie des Vergessens.pdf

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Jose Eduardo Agualusa

Es ist eine fantastische und doch ganz und gar wahre Geschichte: Am Vorabend der angolanischen Revolution mauert sich Ludovica, nachdem sie einen Einbrecher in Notwehr erschossen und auf der Dachterrasse begraben hat, für dreißig Jahre in ihrer Wohnung in einem Hochhaus in Luanda ein. Sie lebt von Gemüse, gefangenen Tauben und von einer Hühnerzucht, die sie auf der Dachterrasse wie durch Zauber beginnt, und bekritzelt die Wände in ihrer ausgedehnten Wohnung mit Tagebuchnotaten und Gedichten. Allmählich setzt sich aus Stimmen, Radioschnipseln und flüchtigen Eindrücken zusammen, was im Land geschieht. In den Jahrzehnten, die Ludovica verborgen verbringt, kreuzen sich die Wege von Opfern und Tätern, den Beteiligten an der Revolution, ihren Profiteuren und Feinden. Bis sie alle eines Tages erneut vor der Mauer in dem wieder glanzvollen Apartmenthaus stehen. José Eduardo Agualusa hat mit seinem wunderbaren, dicht und spannend gewobenen Roman, der das Fantastische der Wirklichkeit und eine Art höhere Gerechtigkeit beschwört, unvergessliche Szenen geschaffen, tragisch, komisch, grotesk. Dieser Roman feiert die Kunst des Erzählens selbst.

Nora Gantenbrink ist ein zu Herzen gehendes Buch über die Suche einer ... José Eduardo Agualusa: Eine allgemeine Theorie des Vergessens, C.H. Beck, 2017 ... 17 Mar 2020 ... Eine fantastische und doch ganz und gar wahre Geschichte: Die junge Ludovica mauert sich, nachdem sie am… More Vorabend der ...

3.63 MB DATEIGRÖSSE
9783406713408 ISBN
Kostenlos PREIS
Eine allgemeine Theorie des Vergessens.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.aw-de.de Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Eine allgemeine Theorie des Vergessens: Roman | Agualusa, José Eduardo, Kegler, Michael | ISBN: 9783406713408 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit ...

avatar
Mattio Müllers

Eine allgemeine Theorie des Vergessens · José Eduardo Agualusa Inbunden ⋅ Tyska ⋅ 2017. 249. Köp. Skickas inom 3-6 vardagar ... ... zu sterben droht. Ein bislang unbekanntes Krankheitsbild, Folge des ununterbrochenen ... José Eduardo Agualusa: Eine allgemeine Theorie des Vergessens.

avatar
Noels Schulzen

Seine Gedichte, Erzählungen und Romane wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. »Eine allgemeine Theorie des Vergessens« stand auf der Shortlist des Man Booker International Prize 2016 und wurde 2017 mit dem International Dublin Literary Award ausgezeichnet. Agualusa lebt als Schriftsteller und Journalist in Portugal, Angola und Brasilien. Neuer Roman von José Eduardo Agualusa: Unter den Himmeln ...

avatar
Jason Leghmann

25.11.2017 · Jose Eduardo Agualusa: "Eine allgemeine Theorie des Vergessens" - Leseprobe bei C. H. Beck Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 25.11.2017 Lesern, die an einer "wirklichkeitsnahen" Darstellung des Bürgerkriegs in Angola interessiert sind, rät Rezensent Patrick Straumann lieber zu Ryszard Kapuscinskis Reportage "Wieder ein Tag Leben". Amazon.de:Kundenrezensionen: Eine allgemeine Theorie des ...

avatar
Jessica Kolhmann

José Eduardo Agualusa erzählt in seinem Roman „Eine allgemeine Theorie des Vergessens“ vom Wandel und von den Wunden seiner Heimat Angola, indem er eine fantastische und doch ganz und gar wahre Geschichte rund um die junge Ludovica webt, die sich für dreißig Jahre in ihrer Wohnung einmauert, nachdem sie am Vorabend der angolanischen Eine allgemeine Theorie des Vergessens (Buch (gebunden ...